Best of Unsigned 2019 - Finale mit 7ules, Crazy Black Sunday, Die von Eben, Egoecho, Intrepid, Pit of Doom,

Sa, 27.04.19



Best of Unsigned 2019 - Finale

Zum 14. mal gibt es das "Best of Unsigned" Festival und wieder wollen die Veranstalter jungen, talentierten Bands die Chance geben, zu zeigen was sie draufhaben. Organisiert wird das Festival von rocko e.V. (Verein zur Förderung von Rockmusik) in enger Zusammenarbeit mit dem Zentrum Altenberg in Oberhausen. Den Gewinnern des Festivals winken attraktive Preise wie die Teilnahme beim Olgas-Rock Festival, EselRock Festival und eine Live-Recording-Session (Bild & Ton!) vor Publikum in den Tresohr Studios! 6 Bands haben sich für das Finale qualifiziert und haben 30 Minuten Zeit Jury und Publikum von Ihrem Können zu überzeugen.

Im Finale spielen:

7ules (Essen)
Robert Jules Aschenbrenner aka 7Ules ist ein Rapper aus Essen, der live mit einem Gitarristen und einem DJ auf der Bühne steht.

Crazy Black Sunday (Wnna-Eickel)
Crazy Black Sunday ist eine moderne Hardrock-Band aus Wanne-Eickel. Die Musik ist primär im Bereich des Rock- und Stoner-Genre anzusehen, darüber hinaus finden sich Einflüsse aus Blues, Metal und Southern Rock.

Die von Eben (Kempen)
Deutscher Sprechgesang mit Strom Gitarre und tieftönenden Groove. Die Beats sorgen für eine entspannte Kopfnicker-Atmosphäre. Musikalisch bewegt sich die Band in vielen unterschiedlichen Bereichen wie Hip Hop, Funk, Rock. „Wir passen in keine Schublade, da unsere gesunde Mixtur den ganzen Schrank darstellt.“

Egoecho (Duisburg)
Deutschsprachiger radiotauglicher Rock / Pop

Intrepid (Duisburg)
Der Stil der Duisburger Band lässt sich als Alternative Rock bezeichnen und umfasst Einflüsse von Paramore, den Arctic Monkeys bis hin zu den Foo Fighters.

Pit of Doom (Oberhausen)
Eine Mischung aus Groove, Death- und Melodic Metal mit harten Breakdowns und derben Vocals. Im zarten Teenageralter im Jahr 2001 gegründet, wird 2019 der 2. Longplayer fertiggestellt. Nach dem Debutalbum von 2013 darf man gespannt sein, wie sich das Trio musikalisch weiterentwickelt hat.

Einlass 17:00 Uhr

Beginn 18:00 Uhr

Eintritt VVK: 7,- € (+ Geb.) / AK: 9,- €

Jetzt Tickets kaufen!