50 Jahre terre des hommes - Großes Jubiläumsfest für Jung und Alt

So, 17.09.17

Aktionstag „Wie weit würdest du gehen“

Zum 50jährigen Jubiläum von terre des hommes Deutschland haben wir eine Challenge gestartet: Werden bis zum 17.09. 1.500 EUR an Spenden eingesammelt, veranstaltet die Arbeitsgruppe Oberhausen mit ihren Partnern ein großes Jubiläumsfest im Zentrum Altenberg rund um unsere Aktion: Der Läufer Sascha Kowalski umrundet an einem Nachmittag die Stadtgrenzen Oberhausens!

Und es ist (fast) geschafft: Dank vieler Spender haben wir unser Ziel erreicht und schicken Sascha auf die Reise! Jeder ist herzlich eingeladen das Fest am 17.09. in der Zeit von 12 – 17 Uhr im Zentrum Altenberg zu besuchen oder Sascha auf der Strecke zu unterstützen. Für das leibliche Wohl gegen kleines Geld ist gesorgt
Wir hoffen auf zahlreichen Besuch, denn auch bei schlechtem Wetter sorgen wir für ein buntes Programm!


Programm auf der Bühne:
12:00 Begrüßung und Vorstellung von Läufer Sascha Kowalski
12:30 Start der Challenge
13:00 Rede des Oberbürgermeisters Daniel Schranz
Grußworte terre des hommes Deutschland
Grußworte Arbeitsgruppe Oberhausen
13:30 terre des hommes Kindertanzgruppe
14:00 Livemusik: Greenwood Fair (Folkmusik)
15:00 terre des hommes Kindertanzgruppe
15:30 Livemusik: Anhaltender Misserfolg (Coverrock)
Ab 16:00 Zieleinlauf Challenge
17:00 Ende der Veranstaltung


Programm auf dem Hof (nach Start der Challenge):
- Ausstellung 50 Jahre terre des hommes
- Hüpfburgen, Luftballonaktion & Kinderschminken
- foodtruck von Refugees' kitchen
- Tischzaubern mit dem Magischen Zirkel DU/OB
- Biergarten & Waffelstand


Der Lauf:
Sascha wird in etwa 4 Stunden einmal Oberhausen umrunden – damit entspricht die Strecke in etwa einem Marathon. Unterwegs sind aktuell vier Ankerpunkte mit Aktionen geplant. Wer gerne zusätzlich eine größere Aktion organisieren will, kann sich bis zum 10.09. unter oberhausen@tdh-ag.de melden. Aufgrund von Nachfragen gibt es auch die Möglichkeit Sascha zu begleiten. Für Laufbegeisterte ist somit vor allem der dritte Ankerpunkt von Interesse.

Ich will mitlaufen – was ist zu tun?
Für die letzte Etappe vom tree2tree Klettergarten bis zum Zieleinlauf am Zentrum Altenberg sind LäuferInnen gerne eingeladen. Der Klettergarten befindet sich direkt vor dem Eingang des Gasometers. Der letzte Abschnitt wird in etwa 10 km betragen, die man in einer Stunde bewältigen können sollte. Vor Ort richten wir beim Klettergarten um 14:45 Uhr einen Sammelpunkt ein, erkennbar am terre des hommes Banner. Der Sammelpunkt wird von einer unserer Helferinnen betreut. Nach einem Gruppenfoto geht es gegen 15:00 auf die Strecke, die von Sascha vorgegeben wird. Optimal wäre eine Anmeldung unter oberhausen@tdh-ag.de bis zum 15.09.. Der Lauf findet unabhängig vom Wetter in jedem Fall statt – also sinnvoll ausgerüstet und laufbereit erscheinen!

Einlass 12:00 Uhr

Beginn 12:00 Uhr

Eintritt / FREI

Jetzt Tickets kaufen!

Share/Save/Bookmark